Besuch aus Kirgisistan

Erstellt am 05.12.2016

Foto: (c) Knut-Michael Leimann 2016

Im Rahmen des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) empfing die St. Jacobus-Schule Breckerfeld dieses Jahr vom 5. bis 27. November einen Gast aus Bischkek in Kirgistan. Die junge Deutschlehrerin Elvira Abdrakhmanova unterrichtet in ihrem Heimatland Deutsch und war daher insbesondere an der Hospitation im Deutschunterricht interessiert. Sie nutzte die Zeit für einen umfassenden pädagogischen Austausch und ermöglichte auch den Schülerinnen und Schülern den Einblick in eine andere Kultur, indem sie aus ihrem Schulalltag und dem Leben in Kirgistan berichtete. Frau Abdrakhmanova wurde in den 3 Wochen von Ute Altmann-Dombrowski und Julia Parnitzke betreut, die es ihr ermöglichten, viel über Land und Leute zu erfahren. Gemeinsam mit weiteren Kolleginnen und Kollegen besuchten sie neben Städten wie Wuppertal, Münster und Düsseldorf, den Weihnachtsmarkt in Hagen, schauten sich unterschiedliche Kunstausstellungen an und tauschten sich auch kulinarisch aus. Insgesamt war die Teilnahme an diesem Austauschprogramm eine sehr interessante und wiederholenswerte Erfahrung für die Sekundarschule Breckerfeld.

Kontakt

St. Jacobus-Schule

Wahnscheider Straße 13-15

58339 Breckerfeld

Tel.: 02338-518

Fax: 02338-379877

E-Mail

Speiseplan

Termine

 

 

Die St. Jacobus Schule stellt sich vor